15. Treffen Sächsischer Schützenvereine in Geyer

eingetragen in: neues2016 | 0

Über 500 Schützen aus Sachsen trafen sich am 19.08.2017 in Geyer zum 15.Treffen der Sächsischen Schützenvereine. Die Handböller, die Salutschützen und die Kanonen eröffneten vor Beginn des Appells mit lautem Knall die Festivitäten. Unser oberster sächsischer Schütze Frank Kupfer, Fraktionsvorsitzender der CDU, begrüsste uns. Schon zur Tradition geworden ist, dass unser Staatsminister des Inneren, Marcus Ulbig solche Schützenevents persönlich begleitet. Er informierte über neue Gesetzesanpassungen in unserem Bereich. Und dann ging es auf den 1,3 km langen Festumzug durch Geyer, bei dem wir von vielen Einwohnern herzlich begrüßt wurden und wir dankten mit Böllerschüssen. Im Festzelt, direkt neben der Binge, nahm der offizielle Teil sein Ende.